Am Würstlstand …

Neulich in Wien 🙁:

I woa untawegs und hob an Hunga, oiso geh i zum Wiaschtlstaund um a Hasse, mit Senf, an Bugl und a Krokodü. I hob mi no gwundat, warum ma der Wiaschtlwama ollas eipockt hod.

I denk ma nix dabei, pock de Wuascht aus un mechat glei einebeissn. Drauf der Wiaschtldealer: “Heast Oiiidaaaa!! I vawundat zruck: “Oida wos is los ??” Er zu mia: “Wüst das ma olle zwa meier gengan? Du deafst da de Burnhaut und des Bier erst in 50 Metta Entfernung einehaun, sunst peck ma olle 2 a Strof das ma glaum a Niernsta geht uns oh.”

Oiso pock i mei Wurscht wieda ei und zöö 50 Schriat ostwärts…

Bei ana Ampel pock i des jetzt lauwoame Burnheitl auf an Schoitschraunk, mit Tränen in de Augaln vua Hunga, wieda aus und mechat einebeissn. Auf amoi kummt so a Schwindliche dahea, stöht si neben mi und schreit mi an, das i de anahoib Metta Obstaund beochtn soi!!

I drauf: “Heast du Au’gschitte, du host di grod neben mi gstöht! I hob an Hunga wia a sibirische Wüdsau und olle woin mi Meia mochn!! Hau di üba de Heisa du blede Gas!!” De Hiniche rauscht oh, i reiß mei Pappn auf und mecht in de mittlerwäu koide Burnhaut beissen. Aaf amoi kummt so a Wappla daher, schreit mi aun das do Masknpflicht ist!

Jetzt woa i echt megahaaas! Soi i jetzt de Maskn mit dem Burnheidl mitfressn oda wos???

I hob de Klobasse weggschmissn und dem Dillo de Soizgurkn nochghaut. I hob kan Hunger mehr. Eventuö find i no a Imbiss, de ma a Lebakaas-Semml mit an Katapuit aus 50 Meta Entfernung in de Pappn schiasst …

I glaub i bin bei Achtung, versteckte Kamera 🙁

Des alles is natürlich frei erfunden. Ich möchte euch nur a Lächeln aufs Gesicht bringen. Auch wenn nur einer lacht, hat der Beitrag seinen Zweck erfüllt 😉.

Bleibt stark, Freunde….

(Netzfund)

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*